Header Image

Venen

heißen alle kleinen und großen Adern des großen Kreislaufs, in denen Blut zum Herzen zurückfließt. Venen haben dünnere Wände, sie sind dehnbarer und enthalten auch weniger Muskelfasern als Arterien (Gefäße). Venen besitzen in ihrem Inneren Klappen. Diese Venenklappen verhindern, daß das Blut in die falsche Richtung fließen kann.

Die Venen verlaufen teils ähnlich wie Wasserläufe in der Natur, teils wie die Gleisanlagen eines Rangierbahnhofs; die aus den Kapillaren gespeisten kleinsten Venen, die Venolen, verbinden sich zu kleinen Venen. Diese vereinigen sich wiederum zu größeren Venen oder münden direkt in eine große Vene. Außerdem gibt es zwischen ihnen zahlreiche Querverbindungen, damit das Blut auf verschiedenen venösen Wegen abfließen kann.

Deshalb sprechen Ärzte auch oft vom "Venengeflecht". Die Venen in den Beinen verlaufen in drei Systemen: als oberflächliche Venen unmittelbar unter der Haut, als tiefe Venen innerhalb der Beinmuskeln und als Verbindungsvenen (Venae perforantes) zwischen den oberflächlichen und tiefen Venen.

Pflichttexte

Venostasin® retard 50 mg Hartkapsel, retardiert
Wirkstoff: Rosskastaniensamen-Trockenextrakt
Anwendungsgebiet: Bei Erwachsenen zur Behandlung v. Beschwerden bei Erkrankungen d. Beinvenen (chronische Veneninsuffizienz), z.B. Schmerzen u. Schweregefühl i. d. Beinen, nächtliche Wadenkrämpfe, Juckreiz u. Ödeme.
Stand: 04/2017-1
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Klinge Pharma GmbH, 83607 Holzkirchen, Deutschland

Venostasin®-Creme 38mg/g
Wirkstoff: Rosskastaniensamen-Trockenextrakt
Anwendungsgebiet: Traditionelles pflanzl. Arzneimittel zur Anwendung bei Erwachsenen zur Besserung d. Befindens bei müden Beinen. Registrierung f. d. Anwendungsgebiet ausschließl. aufgrund langjähriger Anwendung. 
Warnhinweise: Enth. Methyl-/u. Propyl-4-hydroxybenzoat, emulgierenden Cetylstearylalkohol, Butylhydroxytoluol, Zimtaldehyd, Benzoate, Sorbinsäure u. Benzoesäure. 
Stand: 04/2017-1.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Klinge Pharma GmbH, 83607 Holzkirchen, Deutschland

Venostasin®-Gel Aescin 1g/100g Gel
Wirkstoff: Aescin
Anwendungsgebiet: Traditionell angewendet zur Besserung d. Befindens bei müden Beinen. Diese Angabe beruht ausschl. auf Überlieferung u. langjähriger Erfahrung. 
Warnhinweise: Enthält Propylenglycol. 
Stand: 04/2017-1.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Klinge Pharma GmbH, 83607 Holzkirchen, Deutschland

Verkleinern Vergrößern × Schließen