Die Sonne bringt’s ans Licht: Warum Venenbeschwerden im Sommer häufig auftreten

Mit einer Venenschwäche verbindet man oft unschöne, blau durch die Haut hervorstechende Krampfadern. Tatsächlich ist das aber schon ein recht fortgeschrittenes Stadium eines Venenleidens. Die Symptome treten schon viel früher auf, werden von uns aber oft nicht als solche wahrgenommen. Jetzt im Sommer leiden viele Menschen unter schweren Beinen, die sich nach einem warmen Tag besonders bemerkbar machen. Abends spannt die Wade, juckt und ist angeschwollen, dasselbe gilt für die Füße. Was die meisten nicht wissen: Hierbei kann es sich um erste Anzeichen einer Venenerkrankung handeln.

Hitze macht unseren Venen zu schaffen

Die Hitze im Sommer, auch direkte Sonneneinstrahlung, bedeuten für unsere Venen die reinste Tortur. Denn um die Wärme besser abgeben zu können, weiten sich die Blutgefäße. So verlangsamt sich die Blutzirkulation und das Blut staut sich in den Beinen. Die Venen weiten sich, um der großen Menge an Blut gerecht zu werden. Dadurch werden die Venenwände durchlässiger und Flüssigkeit kann in das umliegende Gewebe austreten. Die Folge: Beine und Füße schwellen an.

Mit diesen Tricks bleiben die Beine cool

  • Das Abbrausen der Waden mit kühlem Wasser ist eine wahre Wohltat für die Venen. Die Blutgefäße ziehen sich wieder zusammen, Kreislauf und Blutfluss kommen in Schwung.
  • Bewegung! Auch wenn uns in der Hitze nicht der Sinn danach steht, kurbelt das den Blutfluss wieder an. Schon ein kurzer Spaziergang kann diese Wirkung haben.
  • Rosskastaniensamen-Trockenextrakt, etwa in Venostasin Retardkapseln aus der Apotheke, dichtet die Venenwände von innen ab und reduziert Flüssigkeitsansammlungen im Gewebe. Wer rechtzeitig mit der Einnahme beginnt, kann leichtfüßig durch den Sommer laufen.

Der Sommer ist nur die Spitze des Eisbergs

Was bei heißen Temperaturen offensichtlich ist, sollte man für den Rest des Jahres nicht komplett ausblenden. Eine Venenerkrankung ist ein fortschreitender Prozess, beginnt schleichend und entwickelt sich über mehrere Jahre oder sogar Jahrzehnte. Ist die Vene einmal beschädigt, lässt sich das nicht mehr reparieren. Daher sollte man bei den ersten Anzeichen reagieren und seinen Venen schon früh besondere Beachtung schenken.

Eine Venenmessung schafft Klarheit

Einen ersten Eindruck über den Zustand seiner Venen kann man über eine Venenmessung bekommen. Im Sommer bieten viele Apotheken einen kostenlosen Service an. Hier finden Sie eine passende Apotheke in Ihrer Nähe.

Tipps für leichte Beine und gesunde Venen – nicht nur im Sommer – finden Sie in unserem Ratgeber.

Pflichttexte

Venostasin® retard 50 mg Hartkapsel, retardiert
Wirkstoff: Rosskastaniensamen-Trockenextrakt
Anwendungsgebiet: Bei Erwachsenen zur Behandlung v. Beschwerden bei Erkrankungen d. Beinvenen (chronische Veneninsuffizienz), z.B. Schmerzen u. Schweregefühl i. d. Beinen, nächtliche Wadenkrämpfe, Juckreiz u. Ödeme.
Stand: 04/2017-1
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Klinge Pharma GmbH, 83607 Holzkirchen, Deutschland

Venostasin®-Creme 38mg/g
Wirkstoff: Rosskastaniensamen-Trockenextrakt
Anwendungsgebiet: Traditionelles pflanzl. Arzneimittel zur Anwendung bei Erwachsenen zur Besserung d. Befindens bei müden Beinen. Registrierung f. d. Anwendungsgebiet ausschließl. aufgrund langjähriger Anwendung. 
Warnhinweise: Enth. Methyl-/u. Propyl-4-hydroxybenzoat, emulgierenden Cetylstearylalkohol, Butylhydroxytoluol, Zimtaldehyd, Benzoate, Sorbinsäure u. Benzoesäure. 
Stand: 04/2017-1.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Klinge Pharma GmbH, 83607 Holzkirchen, Deutschland

Venostasin®-Gel Aescin 1g/100g Gel
Wirkstoff: Aescin
Anwendungsgebiet: Traditionell angewendet zur Besserung d. Befindens bei müden Beinen. Diese Angabe beruht ausschl. auf Überlieferung u. langjähriger Erfahrung. 
Warnhinweise: Enthält Propylenglycol. 
Stand: 04/2017-1.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Klinge Pharma GmbH, 83607 Holzkirchen, Deutschland

Verkleinern Vergrößern × Schließen